1. Mannschaft - Badenliga


Herren

Clemens Rocholl

Clemens ist Gymnasiallehrer in Schwenningen, wohnt jedoch in seiner Heimatstadt Spaichingen. Durch seine vielen Kontakte ist er in vielen Sportarten als Teamplayer beliebt und ist deshalb momentan leider mehr als Handballspieler im Einsatz. Ebenso konnte er durch seinen Kreuzbandriss letzte Saison überhaupt nicht eingesetzt werden.

Sollte ihn die Mannschaft benötigen stellt er sich jedoch der Herausforderung und mit Clemens an Position 1 in der Rangliste kann man dem Gegner schon das fürchten lehren.

 

Geburtstag:      07.10.1980

Beruf:               Lehrer (Gymnasium)                  

Hobbys:            Handball, Badminton, Freunde

Erfolge:            Deutscher Meister Doppel Jugend, BW-Meister Doppel Aktiv

Frühere Vereine:  SVS; Weinfelden, SVS        

Ziel Saison 12/13:

Stefan Grüble

Stefan wohnt im benachbarten Wehingen, ist Dipl. Ingenieur und seit einem Jahr stolzer Papa.

Auch er kommt durch seinen Beruf auf dem Globus weit herum. Trotzdem ist er bemüht regelmäßig das Training zu besuchen und auch zu leiten. Aber Stefan ist nicht nur Spieler und Trainer, er ist auch Abteilungsvorstand der Sparte Badminton.

Spielerisch ist Stefan immer noch gefürchtet, da er durch seinen harten Smash und durch die schnelle Spielweise seine Gegner auf dem Court meistens beherrscht.

Als Punktegarant ist Stefan in diesem Badenliga-Team nicht wegzudenken.

 

Geburtstag:             17.11.1980

Beruf:                     Dipl. Ingenieur         

Hobbys:                   Mountainbike

Erfolge:                  BW-Meister Einzel Aktive, Meister Regionalliga

Frühere Vereine:    nur der SVS       

Ziel Saison 12/13:

Timo Sum

 

Timo lebt seit fünf Jahren in Spaichingen und ist als kaufm. Angestellter im Klinikum Tuttlingen/Spaichingen tätig.

Mit seiner Familie freut er sich Ende des Jahres zum vierten Mal Papa zu werden und endgültig zum Kreis der Großfamilien zu gehören.

Trotzdem ist Timo regelmäßig im Training und gibt dann auch immer Vollgas. Kaum einer in der Mannschaft kann sich so schinden wir er. Kein Wunder, da er auch seinem zweiten Hobby dem Berglauf und sonstige außergewöhnlichen Joggingeinheiten frönt.

Ebenso wie Stefan sollte Timo für die kommende Saison als Punktegarant gelten.

Geburtstag:                 01.10.1978

Beruf:                          kaufm. Angestellter

Hobbys:                       Jogging, Musik

Erfolge:                       3-malige Teilnahme Deutsche Meisterschaften

Frühere Vereine:         SV Fellbach bis 1997

Ziel Saison 12/13:        1.Platz, persönliche 28:0 Bilanz

Christopher Graf

 

Christopher ist Vater zweier Teenager-Mädels.     Er ist Geschäftsführer in der Softwarebranche und kommt somit in ganz Europa herum. Wenn er gerade nicht durch Europa chattet, genießt er das Leben mit seiner Freundin Melanie(ebenso SVS) im schönen Freiburg.

Christopher hat schon öfters in der Badenliga aufgeschlagen und kennt das Niveau nur zu gut.

Zwar ist der Linkshänder schon über 40 Lenze, dafür ist seine unermüdliche Einsatzbereitschaft in Form einer Gummiwand schon vielen Gegnern zum Verhängnis geworden.

Mit seiner Erfahrung kann er dem Team so einige Punkte erkämpfen.

Geburtstag:         30.04.1967

Beruf:                  Geschäftsführer         

Hobbys:               Kochen, Wein, Musik, XT500

Erfolge:               vielfacher BW-Meister, 5. Deutsche Meisterschaften Sen.

Frühere Vereine:  BC Merzhausen, BV Rastatt, LV Ettenheim        

Ziel Saison 12/13: Aufstieg BW-Liga, Teilnahme Deutsche Mst. Senioren

Tobias Kellner

Der angehende Student für Politikwissenschaften hat sich den Platz in der ersten Mannschaft durch die kontinuierliche Steigerung seines Spielniveaus und den großen Trainingseinsatz mehr als verdient.

Das 18-jährige Eigengewächs hat diese Saison nur Auswärtsspiele, da er seinen Wohnsitz auf Grund des Studiums nach Würzburg verlegt.

Tobias ist Linkshänder und kann durch sein kraftvolles und manchmal etwas unkonventionelles Spiel die Gegner überraschen. Es ist ihm zu wünschen, dass er bei seinem ersten Einsatz in der Badenliga die nötige Ruhe hat und seine ersten Punkte für das Team erspielt.

 

Geburtstag:                 17.11.1993

Beruf:                          Student (Politik)

Hobbys:                       Freunde

Erfolge:                       Baden-Württembergischer Meister Doppel Jugend

Frühere Vereine:         nur der SVS

Ziel Saison 12/13:        Aufstieg in BW-Liga

Damen

Romina Kaiser

 

Nach einem Jahr als Spielerin beim TUS Prien sind die Spaichinger froh, dass Romina das Racket wieder für ihren Heimverein schwingt.

Romina wohnt und studiert in Konstanz Sport und genießt ihr Studentenleben.

Durch ihre Rückkehr verspricht man sich im Damenbereich wieder stärker besetzt zu sein um hier auch regelmäßig Punkte zu sammeln.

Durch ihre große Laufbereitschaft und ihr Kämpferherz kann sie eine sehr unangenehme Gegnerin sein.

Geburtstag:           26.11.1991

Beruf:                    Studentin (Sportwissenschaft-Psychologie)     

Hobbys:                Sport, Freunde, Feiern, Zeichnen, Kreativ sein,

                             das Leben genießen

Erfolge:                 3.Platz Süd-Ost-Deutsche Meisterschaft, 1.Platz Bw-Rl,

                             Regionalliga Aktive

Frühere Vereine:   SVS, TUS Prien,     

Ziel Saison 12/13:  Aufstieg in BW-Liga

Katja Glaser

 

Katja kommt aus dem benachbarten Aldingen, studierte bis vor kurzem in Konstanz und schreibt nun ihre Doktorarbeit in Köln. Das bedeutet für die Mannschaft leider weniger Einsätze als erhofft.

Das Team wird trotzdem versuchen, den ein oder anderen Einsatz von ihr zu bekommen.

Durch ihre sehr clevere Spielweise ist Katja ihren Gegnerinnen meistens ein Schritt voraus. Wie gut sie spielen kann, zeigte Katja in der vergangenen Saison, als sie so manche Topspielerin in die Knie zwang.

Geburtstag:          28.01.1985

Beruf:                   Doktorandin der Medienwissenschaft       

Hobbys:                Badminton, Joggen, Reisen, Fotografie, Bloggen

Erfolge:                3.Platz Internationales Bodenseetrunier Friedrichshafen,

                            Teilnahme Deutsche Rangliste im Doppel (Jugend)

Frühere Vereine:  TV Aldingen       

Ziel Saison 12/13: Aufstieg in BW-Liga, ein paar Spiele zu bestreiten

Melanie Weilemann

 

Melli ist in der Druckereibranche tätig und wohnt mit Christopher in Freiburg. Eine aufgeschlossene Person, mit der man jede Menge Spaß haben kann ist wohl die zutreffendste Beschreibung.

Mit Ihrem enormen Willen konnte sie schon so manche Topleistung abrufen und überraschte damit immer wieder die Zuschauer. Obwohl die Damen der Badenliga sehr spielstark sind, wird Melanie mit ihrem Ehrgeiz und der läuferischen Überlegenheit ein gutes Wörtchen mitreden.

Geburtstag:            21.10.1975

Beruf:                    Werbekauffrau    

Hobbys:                 Sport, Essen und Trinken, Freunde und Familie

Erfolge:                  Sieger Lurchi-Cup, BW-Meisterin Senioren

Frühere Vereine:    Neckarsulm, BV Rastatt, LV Ettenheim    

Ziel Saison 12/13:  erfolgreiche Spiele

Sportausweis

Newsletter

In unregelmäßigen Abständen halten wir Sie über aktuelle Entwicklungen und Termine im SVS auf dem Laufenden. Tragen Sie sich hier ein!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mitmachen

Kontakt

SV Spaichingen 08 e.V.

Am Unterbach 6

78549 Spaichingen

 

info (at) svspaichingen.de

www.svspaichingen.de