Damen Hobbygruppe

Seit Juli 2011 gibt es beim SV Spaichingen eine Damen-Fußball-Hobbygruppe. Einmal pro Woche treffen sich einige Fußball-Mamas und fußballbegeisterte Frauen, um gemeinsam gegen das runde Leder zu treten. Dabei geht es ohne jegliche Wettkampfambitionen lediglich darum, gemeinsam Spaß zu haben und Fußball zu spielen.

 

Wer sich angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen, einfach mal beim Training vorbeizukommen.

 

Trainingszeit/-ort:

 

Montag - 20.00 - 21.30 Uhr - SVS-Rasenplatz / Kunstrasenplatz Stadion

 

Kontakt:

Monika Meissner        Tel. 07424/601192

 


Neunmeterturnier in Obernheim am 14.07.2017


...und es gibt sie immer noch - Sechs Jahre Damenfußball Hobbygruppe


Trainingsspiel gegen die C-Juniorinnen am 29.01.2017


Neunmeterturnier in Obernheim

Die Damenfußball Hobbygruppe des SV Spaichingen nahm im Juli 2016 wieder am Neunmeterturnier des TSV Obernheim teil. Hatten die Frauen im Vorjahr das Viertelfinale noch knapp verpasst, sollte sich nun das Neunmeterschießen während der letzten Trainingseinheiten auszahlen. Mit drei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage zogen die Hobbykickerinnen als Vorrundendritte in die nächste Runde ein.
Leider kam es im Turnierablauf zu großen Verzögerungen und so gelang es nicht, die Konzentration bis zum Viertelfinale aufrecht zu erhalten. Hier mussten sich die Primstädterinnen knapp mit einem Tor Unterschied geschlagen geben.
Nach einer kurzen Phase der Enttäuschung überwog dann aber doch die Freude, das gesteckte Ziel mit dem Erreichen des Viertelfinales erreicht zu haben und letztendlich auf dem sechsten Platz von 16 Mannschaften gelandet zu sein.
Für die Teilnahme im kommenden Jahr muss es ja schließlich auch noch Ziele geben.


Fünf Jahre Damenfußball Hobbygruppe

Als einige fußballbegeisterte Frauen sich im Juli 2011 zum ersten Training der Damenfußball Hobbygruppe trafen, wurden diese eher belächelt und mit "Euch gibt's eh nicht lange" kommentiert. Nun traf sich diese Gruppe - wie jeden Montag - Anfang Juli erneut, um ihr fünfjähriges Jubiläum gebührend zu feiern.
Da in Kürze ein Neunmeterturnier ansteht, übten die Frauen sich zuerst in dieser Disziplin, um sich danach die mitgebrachten Leckereien schmecken und die vergangenen fünf Jahre Revue passieren zu lassen.


Damenfußball-Hobbygruppe schießt Neunmeter

Die Damenfußball-Hobbygruppe des SV Spaichingen belegte beim Neunmeterturnier des TSV Obernheim den neunten Platz und verpasste nur knapp die Teilnahme am Viertelfinale.
Auf eine grandiose Hinrunde mit drei Siegen und zwei Unentschieden folgte eine eher durchwachsene Rückrunde.
Dennoch waren die Hobbykickerinnen mit ihrem Abschneiden sehr zufrieden, wollen vermehrt Neunmeterschießen trainieren und an weiteren Turnieren teilnehmen.


Vier Jahre Damenfußball-Hobbygruppe

Seit Juli 2011 gibt es beim SV Spaichingen die Damenfußball-Hobbygruppe. Deshalb hieß es im Training dribbeln, passen, schießen und dann noch ausgiebig feiern.
Die fußballbegeisterten Frauen treffen sich immer montags zum Training. Aber auch abseits des Platzes stehen gemeinsame Unternehmungen auf dem Programm.
Wer Lust hat, sich der Hobbygruppe anzuschließen, ist herzlich willkommen.


Und sie kicken und kicken und kicken - 3 Jahre Damen-Hobbygruppe

Die Damenfußball-Hobbygruppe des SV Spaichingen hatte Anfang Juli Grund zum Feiern. Seit nunmehr drei Jahren treffen sich die fußballbegeisterten Frauen immer montags zum gemeinsamen Training.
Der Spaß und die Freude am Fußballspiel stehen dabei im Vordergrund und so gingen die Frauen beim Jubiläumstraining zunächst auf Torejagd, um dann bei einem Picknick ausgiebig zu feiern.


Mutter-Kind-Training am 16.06.2014



Mutter-Kind-Training am 08.02.2014

Dieses Jahr hatte die Damenfußball-Hobbygruppe die E-Juniorinnen, ihre Mamas und Geschwister zum gemeinsamen Mutter-Kind-Fußball-Training eingeladen. 

Gleich bei den Aufwärmübungen konnten die Nachwuchskickerinnen ihren Mamas zeigen, was sie im Training gelernt haben. Dribbling und Passspiel standen auf dem Programm. Dann startete der erste Wettkampf. Beim Fußballkegeln traten zunächst die Kinder, dann die Mütter und schließlich Mütter und Kinder gemeinsam gegeneinander an.

Nun waren alle ordentlich aufgewärmt und das erste Spiel Mütter gegen Kinder konnte beginnen. Beide Mannschaften starteten hochmotiviert und die Mütter (mit tatkräftiger Unterstützung eines großen Bruders) konnten den ersten Treffer markieren. Doch die "Kleinen" legten nach und so fielen auf beiden Seiten weitere herrliche Tore.

Am Schluss fragte niemand, wie das Endergebnis lautete. Alle hatten einen Riesenspaß und genossen dieses etwas andere Training, welches mit Sicherheit eine Wiederholung findet.

Quelle: Schwäbische Zeitung - 07.11.2013
Quelle: Schwäbische Zeitung - 07.11.2013

Mutter-Kind-Training am 22.07.2013


Damenfußball-Hobbygruppe feierte Geburtstag

Neben dem internationalen Jugendturnier des SV Spaichingen, welches am ersten Juliwochendende 2013 zum 25. Mal stattfand, hatte auch die Damenfußball-Hobbygruppe Grund zum Feiern. Bereits seit zwei Jahren treffen sich fußballbegeisterte Frauen einmal wöchentlich zum Training. Was anfangs noch etwas belächelt wurde, hat sich mittlerweile im Trainingsplan des SV Spaichingen fest etabliert. Deshalb sucht die Hobbygruppe nun auch weitere Mitstreiterinnen.


Kommt und kickt mit uns! Wir sind "jung" und brauchen das Feld.


Mutter-Kind-Training am 26.01.2013

Was ist, wenn Mamas und Kinder gemeinsam dem Ball nachjagen? Na klar, dann ist MUKIFU-Training beim SVS.
Wieder einmal hatte die Damenfußball-Hobbygruppe Mütter und Spieler zu einem gemeinsamen Mutter-Kind-Fußball-Training eingeladen und alle waren mit Feuereifer dabei.
Dribbling- und Passspiel-Übungen dienten dem gemeinsamen Aufwärmen und wurden von den Nachwuchskickern zum Teil mit Murren kommentiert. Die Jungen und Mädchen konnten es fast nicht erwarten, im Spiel Mütter gegen Kinder ihre Kräfte zu messen.
Doch dieses Mal war die Angelegenheit klar. Der SVS-Nachwuchs ließ den Müttern nicht den Hauch einer Chance und gewann das Spiel mit großem Torevorsprung.
Die Mamas konnten dies jedoch gut verkraften. Für sie stand das gemeinsame Erlebnis und der Spaß im Vordergrund. Sie werden weiterüben, um beim nächsten MUKIFU-Training wieder besser abzuschneiden.


Mutter-Kind-Training am 23.07.2012


Ein Jahr Damenfußball-Hobbygruppe

Die Damenfußball-Hobbygruppe feierte Anfang Juli ihr einjähriges Bestehen. In einem besonderen Training wurde zuerst fleißig gegen das runde Leder getreten und dann noch ordentlich gefeiert.
Derzeit trainieren zehn fußballbegeisterte Frauen jeden Montag Dribblings, genaues Passspiel und Torschuss-Varianten. Die Höhepunkte in den letzten 12 Monaten waren die gemeinsamen Trainingseinheiten mit dem eigenen Fußballnachwuchs. Hierbei konnten die Mamas den Kindern zeigen, welche Fortschritte sie im Training gemacht haben.


Mutter-Kind-Training am 30.04.2012


Damen-Fußball Hobbygruppe ist "Initiative des Monats März 2012"

Die Damen-Fußball Hobbygruppe des SV Spaichingen wurde beim bundesweiten Wettbewerb "Mission Olympic" des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und Coca-Cola zur "Initiative des Monats März 2012" gewählt.

Bei der Online-Abstimmung setzte sich die SVS-Gruppe gegen neun weitere Bewerber durch und errang mit großem Vorsprung den ersten Platz. Die Spaichinger Initiative, welche fußballbegeisterte Frauen und Mädchen in Bewegung bringt, sicherte sich somit ein Preisgeld von 500 Euro.

 

Link zur Homepage von Mission Olympic

Link zur Homepage des Deutschen Olympischen Sportbundes


Mutter-Kind-Training am 21.01.2012

Dass nicht nur die Fußballjunioren des SV Spaichingen Spaß an ihrem Sport haben, sondern auch die Mamas gerne kicken, zeigte eine Aktion der von der Kooperation der Schillerschule Spaichingen und des SV Spaichingen gegründeten Damen-Fußball-Hobbygruppe. Diese lud zu ihrem Training die Fußball-Mamas des SV Spaichingen und deren Kinder ein. 
Die Aktion war ein riesiger Erfolg, denn 18 Mamas und 23 Kinder folgten dem Aufruf und nahmen am gemeinsamen Training teil.
Auf das Aufwärmen und einige Übungen zum richtigen Dribbeln und Passen folgten mehrere Spiele "Mamas gegen Junioren". Die Partien waren hart umkämpft und die Jungen und Mädchen legten sich mächtig ins Zeug. Doch auch die Mamas zeigten,
was sie am Ball können. Letztendlich waren die Nachwuchskicker jedoch gnädig und ließen ihre Mamas mit 2 : 1 gewinnen.

Mit dem gemeinsamen Foto endete diese tolle Aktion, die - so waren sich alle Teilnehmer einig - nicht die einzige dieser Art bleiben soll.


Letztes Training vor den Sommerferien am 25.07.2011


Download
Zeitungsartikel Damenfußball-Hobbygruppe
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Sportausweis

Newsletter

In unregelmäßigen Abständen halten wir Sie über aktuelle Entwicklungen und Termine im SVS auf dem Laufenden. Tragen Sie sich hier ein!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mitmachen

Kontakt

SV Spaichingen 08 e.V.

Am Unterbach 6

78549 Spaichingen

 

info (at) svspaichingen.de

www.svspaichingen.de