Einlaufen mit den Stuttgarter Kickers am 15.04.2012

Am Sonntag nach Ostern machten sich 25 Nachwuchskicker des SV Spaichingen auf den Weg nach Stuttgart. Ziel war das GAZI-Stadion, Spielstätte der Stuttgarter Kickers, direkt unter dem Fernsehturm. Die jungen Fußballspieler waren ausgelost worden, beim Spiel der Stuttgarter Kickers gegen den KSV Hessen Kassel die Einlaufeskorte zu stellen.
Am GAZI-Stadion wurde die Gruppe der Spieler und deren Begleitpersonen von Herrn Schweizer, dem Jugendkoordinator der Stuttgarter Kickers, in Empfang genommen. Während die Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde ihren Platz auf der Tribüne einnahmen, ging es für die Kinder zum Umziehen in die Kabine. Schnell waren die T-Shirts, Shorts und Stutzen angezogen und schon durften die Kinder auf's Spielfeld, um erste Stadionluft zu schnuppern. Vom Mittelkreis aus beobachteten die Mädchen und Jungen, wie sich die Regionalliga-Spieler beider Mannschaften aufwärmten. Wieder zurück in der Kabine folgte eine kleine Fragerunde. Herr Schweizer beantwortete die Fragen der kleinen Fußballer und testete immer wieder das Wissen dieser bezüglich der Stuttgarter Kickers. Doch die Spaichinger hatten sich im Vorfeld bestens informiert und wussten genau Bescheid über die aktuelle Situation in der Regionalliga als auch über die Zeit, als die Stuttgarter Kickers in der Bundesliga spielten.
Kurz vor Spielbeginn verließen die Primstädter die Kabine, nahmen Aufstellung im Spielertunnel und warteten gespannt auf ihre Begleiter. Dann marschierten Stuttgarter Kickers, KSV Hessen Kassel und der SV Spaichingen zu den Klängen der Einlaufmusik auf's Feld. Die Kinder winkten den Zuschauern zu und verließen mit strahlenden Gesichtern den Rasen. Dann war beim UmziehenTempo angesagt, um möglichst wenig Spielzeit zu verpassen.
Die Primstädter sahen eine durchwachsene Partie. In der 36. Minute gingen die Gastgeber durch Enzo Marchese mit 1:0 in Führung. Kurz nach der Halbzeitpause gelang dem KSV Hessen Kassel der Ausgleich. Buchstäblich in letzter Sekunde konnte wiederum Enzo Marchese zum 2:1 Endstand einnetzen. Durch diesen Sieg konnten die Blauen aus Stuttgart ihren ersten Tabellenplatz sichern und den Vorsprung auf den Zweitplatzierten auf 3 Punkte erhöhen.
Für die jungen Kicker aus Spaichingen war es ein aufregender Tag, der durch den Sieg der Stuttgarter Kickers gekrönt wurde.

Download
DAS VIDEO
Einlaufen bei den Stuttgarter Kickers.wm
Windows Media Video Format 62.3 MB

Newsletter

Regelmäßig halten wir Sie über aktuelle Neuigkeiten und Termine im SVS mit unseren SVS-NACHRICHTEN auf dem Laufenden.Tragen Sie sich hier ein!

Sportausrüstung

Auf Initiative der Fußballjugend-Abteilung gibt es für Mitglieder die Möglichkeit, direkt bei der Fa. Sport Butsch in Tuttlingen Teamausrüstung des SVS zu erwerben. Der Service ist hier online abrufbar.

Kontakt

SV Spaichingen 08 e.V.

Am Unterbach 6

78549 Spaichingen

 

info@svspaichingen.de

www.svspaichingen.de