"Fit am Ball"-Turnier in Köln vom 28.-30.06.2013

Am letzten Juniwochenende machten sich 20 Jugendspieler und sieben Betreuer des SV Spaichingen auf den Weg zum "Fit am Ball"-Turnier in Köln. Zurück kamen sie mit unzähligen schönen Erlebnissen und dem Gewinn von 30 Karten für ein Bundesliga-

spiel nach Wahl.

„Fit am Ball“ ist das größte, privat finanzierte Projekt zur Förderung des Schul- und Breitensports in Deutschland. Es entstand 2003 auf Initiative des Kölner Herstellers von Salzigen Snacks Intersnack mit der Marke „funny-frisch“ und wird von der Deutschen Sporthochschule Köln betreut.
Zum zehnjährigen Jubiläum gab es wieder ein großes Turnier mit knapp 1.000 Teilnehmern. Austragungsort war das NetCologne-Stadion direkt neben dem Rhein-Energie-Stadion, in welchem der 1. FC Köln seine Heimspiele austrägt.

Auf Minispielfeldern absolvierten die drei Mannschaften des SV Spaichingen jeweils sechs Spiele. Zusätzlich gingen die Kinder und Jugendlichen noch in einem Parcours mit sechs Stationen auf Punktejagd. Gespannt verfolgten die Primstädter die Siegerehrung und waren etwas enttäuscht, dass sie nicht unter den ersten drei Mannschaften gelandet waren. Gerne hätten sie einen Pokal mit nach Hause genommen.                                                                                                                                 
Noch wussten sie nicht, dass der eigentliche Höhepunkt erst kommen sollte!

"Engagement für Bewegung wird belohnt! Zeigen Sie anderen Ihre tollen Ideen aus den Bereichen Spiel, Sport und Bewegung und gewinnen Sie tolle Preise." So lautete die Aufforderung des Wettbewerbs "Fit am Ball - Engagement des Jahres".

Die von Monika Meissner vom SV Spaichingen eingestellten 25 Ideen wurden von einer Jury begutachtet, der auch Bastian Schweinsteiger und die TV-Moderatorin Shary Reeves angehörten, und landeten auf Platz eins. Als Mathias Bellinghausen, der Organisator der Veranstaltung, dies verkündete, brach in der Spaichinger Delegation großer Jubel aus. Die Kinder strahlten wieder, denn der SV Spaichingen hatte dadurch 30 Karten für ein Bundesligaspiel gewonnen und ging als großer Sieger vom Platz.

Dies feierten die Kinder und Betreuer am Abend auf der Jahnwiese unterhalb des Stadions. Für kostenlose Unterhaltung sorgten dabei die Toten Hosen, welche an diesem Abend im Stadion vor 40.000 Fans ein Konzert gaben. 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Damenfußball-Hobbygruppe des SV Spaichingen, welche durch eine großzügige Spende diese Reise bezuschusst hatte.

Newsletter

Regelmäßig halten wir Sie über aktuelle Neuigkeiten und Termine im SVS mit unseren SVS-NACHRICHTEN auf dem Laufenden.Tragen Sie sich hier ein!

Sportausrüstung

Auf Initiative der Fußballjugend-Abteilung gibt es für Mitglieder die Möglichkeit, direkt bei der Fa. Sport Butsch in Tuttlingen Teamausrüstung des SVS zu erwerben. Der Service ist hier online abrufbar.

Kontakt

SV Spaichingen 08 e.V.

Am Unterbach 6

78549 Spaichingen

 

info@svspaichingen.de

www.svspaichingen.de