Fotoalbum Jahrgang 2004

D-Junioren


Jugendsportlerehrung am 09.05.2017


D I-Junioren gewinnen Vorbereitungsturnier in Sindelfingen am 11.09.2016

Die D I-Junioren des SV Spaichingen erwischten beim LBS-Cup in Sindelfingen, der als Vorbereitungsturnier für die neue Runde genutzt wurde, einen perfekten Tag.

Gegen starke Gegner aus dem Raum Stuttgart probierten die Primstädter verschiedene Varianten und Spielsysteme aus. Erstaunlich war, dass trotz hoher Temperaturen in der regulären Spielzeit kein einziges Gegentor zugelassen wurde. Alle Spiele wurden zu null gewonnen. Der Gruppenerste qualifizierte sich direkt fürs Endspiel, in dem es nach 14 Minuten plus drei Minuten Verlängerung immer noch 0:0 stand. So musste mal wieder das Elfmeterschießen entscheiden. Nachdem der Torspieler Julian Willner einen Elfer parierte und der Gegner noch einen vorbeischoss, gewannen die SVS-Jungs letztendlich auch verdient mit 4 : 2.
Eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung war letztendlich ausschlaggebend für den Turniersieg und das, obwohl noch viele Spieler wegen Urlaubs viel Trainingsrückstand hatten. (vg)

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SV Spaichingen - TSV Strümpfelbach 1 : 0
SV Spaichingen - 1. FC LL04 5 : 0
SV Spaichingen - TSG Balingen 2 : 0
SV Spaichingen - Spvgg Möhringen 2 : 0
SV Spaichingen - VFL Sindelfingen I 1 : 0
Endspiel:
SV Spaichingen - TSV Eltingen 0 : 0 – 4 : 2 n.E.


D II-Junioren sind Meister der Kreisstaffel 3

Eine tolle Saison geht für die D II-Junioren des SV Spaichingen mit dem Meistertitel zu Ende. Voller Stolz nahmen die Primtalkicker des Jahrgangs 2004 am letzten Spieltag den Meisterwimpel entgegen.

Im letzten Spiel fegten sie die SGM Heuberg II souverän mit 11:3 vom Platz und wurden mit nur einem verlorenen Spiel während der kompletten Runde verdient Meister.
Nach dem Spiel jubelten und feierten die Jungs noch kräftig, sogar eine Dusche mit alkoholfreiem Sekt mussten die Trainer über sich ergehen lassen.
Danach ging es geschlossen zum Eisessen auf den Marktplatz.

Folgende Spieler wurden über die Runde hinweg eingesetzt:
Raphael Bleicher, Laurin Drefs, Maurice Fanelli, Lenny Geiger, Giuseppe Guarino, Tim Hauser, Arthur Jost, Bastian Kreibich, Florian Lodahl, Loris Lo Presti, Samuel Mielke, Leo Röther, Nico Romano, Lucas Tomé, Korab Ukehaidaraj, Levi Wangerin, Julian Willner und Tim Wissmann

Auftaktsieg gegen Tuttlingen am 16.04.2016

Die DII-Junioren des SV Spaichingen siegten zum Auftakt der Feldrunde souverän 5:1 gegen den Mitfavoriten aus Tuttlingen. Der Sieg war in keiner Phase des Spieles gefährdet und in dieser Höhe auch mehr als verdient. Zur Halbzeit lagen die Primstädter bereits 2:0 durch Tore von Nico Romano und Laurin Drefs vorne. Nach der Pause resultierte aus einer kurzen Verwirrung ein Eigentor, das jedoch sofort durch drei weitere Tore von Laurin Drefs, Loris Lo Presti und Leo Röther korrigiert wurde.

 

Folgende Spieler wurden eingesetzt: Laurin Drefs, Maurice Fanelli, Lenny Geiger, Giuseppe Guarino, Tim Hauser, Bastian Kreibich, Loris Lo Presti, Samuel Mielke, Leo Röther, Nico Romano, Lucas Tome, Levi Wangerin, Julian Willner und Tim Wissmann


D II-Junioren gewinnen Hallenturnier in Trossingen am 05.03.2016

Die D II-Junioren des SV Spaichingen siegten nach schwachem Beginn doch noch verdient beim MS-Autoprofi-Cup in Trossingen.

In der Gruppenphase belegten sie nach einem Unentschieden, einer Niederlage und einem Sieg den zweiten Platz und zogen damit ins Halbfinale gegen die Spvgg Trossingen ein. Dieses gewannen die Primstädter unerwartet, aber verdient mit 3:1. Im Endspiel siegten die Nachwuchskicker des SVS gegen den FC 08 Villingen mit 2:1.
Voller Stolz nahmen die Jungs bei der Siegerehrung den Pokal und vier Bälle entgegen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SV Spaichingen - DJK Villingen  0 : 0                                          
SV Spaichingen - SC 04 Tuttlingen  0 : 4                           
SV Spaichingen - FSV Schwenningen  6 : 0
Halbfinale:
SV Spaichingen - Spvgg Trossingen  3 : 1
Finale:
SV Spaichingen - FC 08 Villingen  2 : 1
Folgende Spieler wurden eingesetzt: Lenny Geiger, Giuseppe Guarino, Bastian Kreibich, Leo Röther, Nico Romano, Lucas Tome, Levi Wangerin und Julian Willner

D II-Junioren belegen den 2. Platz beim Hallenturnier in Villingen am 13.12.2015

Die DII-Junioren des SV Spaichingen belegten beim Hallenturnier der DJK Villingen einen hervorragenden zweiten Platz und wurden erst im Endspiel vom SV Zimmern besiegt.In der Gruppenphase belegten die Spaichinger nach einem Unentschieden (SV Zimmern) und 2 Siegen (FC Bad Dürrheim und DJK Villingen II) den zweiten Platz und zogen damit ins Halbfinale gegen den FC Radolfzell ein, welches mit 1:0 gewonnen wurde.
Im Endspiel trafen die Primstädter erneut auf den SV Zimmern, der gleich nach wenigen Sekunden mit 1:0 in Führung ging. Leider verpassten die Kicker des SVS den Ausgleich und kassierten dann die etwas zu hoch ausgefallene Niederlage.
Die Ergebnisse im Einzelnen:
SV Spaichingen II - SV Zimmern  1 : 1                                          
SV Spaichingen II - FC Bad Dürrheim  1 : 0                           
SV Spaichingen II - DJK Villingen II  4 : 0
Halbfinale:
SV Spaichingen II - FC Radolfzell  1 : 0
Finale:
SV Spaichingen II - SV Zimmern  0 : 3
Folgende Spieler wurden eingesetzt: Laurin Drefs, Lenny Geiger, Maurice Fanelli, Tim Hauser, Leo Röther, Nico Romano, Lucas Tome, Korab Ukehaidaraj und Julian Willner.

D II-Junioren qualifizieren sich für Leistungsstaffel

Die DII-Junioren des SV Spaichingen (Jahrgang 2004) qualifizieren sich ohne Punktverlust als Tabellenerster aus der Qualifikationsstaffel 5 für die Leistungsstaffel.
Die Primstädter gewannen alle sechs Spiele. Dies war im Vorfeld nicht unbedingt zu erwarten, da mit der Spvgg Trossingen I und der Spvgg Aldingen zwei schwere Gegner in der Gruppe waren, die ausschließlich mit Spielern des Jahrgangs 2003 antraten.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SV Spaichingen II - SV Wurmlingen II  4 : 2
SV Spaichingen II - SV Zimmern III  7 : 3                           
SV Spaichingen II - Spvgg Trossingen I  2 : 1
SV Spaichingen II - Spvgg Aldingen  3 : 1
SV Spaichingen II-SGM Baar II  4 : 0
SV Spaichingen II- SGM Deißlingen I  4 : 1

Folgende Spieler waren für den SV Spaichingen im Einsatz: Raphael Bleicher, Laurin Drefs, Maurice Fanelli, Lenny Geiger, Giuseppe Guarino, Tim Hauser, Arthur Jost, Bastian Kreibich, Florian Lodahl, Loris Lo Presti, Leo Röther, Nico Romano, Lucas Tome, Korab Ukehaidaraj, Levi Wangerin, Julian Willner und Tim Wissmann.

D II-Junioren qualifizieren sich beim VR-Cup für die Bezirksendrunde

Die D II-Junioren des SV Spaichingen legten bei der Vorrunde des VR-Cups am 19.09.2015 in Trossingen einen tollen Auftritt hin. Sie gewannen alle Gruppenspiele und qualifizierten sich als Gruppenerster direkt für die Bezirksendrunde, welche am 11.10.2015 in Deißlingen ausgetragen wird.
Im Halbfinale unterlagen die Nachwuchskicker des SV Spaichingen knapp und nach hartem Kampf der SGM Dunningen. Ein toller Erfolg für den Jahrgang 2004. (vg)
Die Ergebnisse im Einzelnen:
SV Spaichingen II - BSV 07 Schwenningen II  4:0
SV Spaichingen II - FC Frittlingen  5:3
SV Spaichingen II - JFV Oberes Donautal II  2:0
SV Spaichingen II - SGM Aistaig  3:0 Wertung
Halbfinale:
SV Spaichingen II - SGM Dunningen  1:2

Newsletter

Regelmäßig halten wir Sie über aktuelle Neuigkeiten und Termine im SVS mit unseren SVS-NACHRICHTEN auf dem Laufenden.Tragen Sie sich hier ein!

Sportausrüstung

Auf Initiative der Fußballjugend-Abteilung gibt es für Mitglieder die Möglichkeit, direkt bei der Fa. Sport Butsch in Tuttlingen Teamausrüstung des SVS zu erwerben. Der Service ist hier online abrufbar.

Kontakt

SV Spaichingen 08 e.V.

Am Unterbach 6

78549 Spaichingen

 

info@svspaichingen.de

www.svspaichingen.de